Buchen
Rad- & Wanderwege

Rad- & Wanderwege

Aktivurlaub an Fjord und Förde

Per Rad und zu Fuß die Region entdecken

Herrliche Ausblicke, schöne Steilküsten, beschauliche Dörfer und unberührte Natur -– die Region Flensburger Förde hat einiges zu bieten. Egal ob mit dem Fahrrad oder zu Fuß: Rund um Harrislee und Flensburg über Glücksburg und Langballig gibt es unzählige Möglichkeiten, die Schönheiten der Flensburger Förde zu entdecken. 
Zu den bekanntesten Routen der Region zählen zweifellos die Wege direkt am Wasser, die jeweils hier an der deutsch-dänischen Grenze starten: der dänische Ostseeradweg (Gesamtdistanz 800 km) und das deutsche Pendant, der Ostseeküsten-Radweg (Gesamtdistanz 452 km).

Informatives Kartenmaterial sowie Informationen zu Radlerquartieren erhalten Sie in den Touristinformationen Flensburg und Glücksburg. Kontaktieren Sie uns gerne!

Tipp: Von Frühjahr bis Herbst werden an den Wochenenden herrliche geführte Touren des ADFC in und um Flensburg angeboten. Zentraler Treffpunkt ist meist die Flensburger Hafenspitze. 

Kontakt & Buchung
Jens Thiesen
Fon +49 461 8405596 
E-Mail flensburg(a)adfc-sh.de 

Unsere Pauschale:
Eine echte Grenzerfahrung

Erradeln Sie das imposante „Kruså Tunneldal“ und die deutsch-dänische Grenzregion mit allen Sinnen und entdecken Sie den Geheimtipp „Schusterkate“: Der kleinste Grenzübergang Deutschlands. Gültigen Ausweis nicht vergessen!

Leistungspaket: 1 x Übernachtung in einem Stadthotel, 1 x Frühstück, 1 x 3-Gänge Menü Abendessen, 1 x Hot Dog bei Annies Kiosk, 1 x Radmaterial, 1 x Leihfahrrad für einen Tag, Karten- & Informationsmaterial

Preis: ab 129 EUR pro Person im DZ
Teilnehmerzahl: ab 2 Personen

Reise anfragen