Buchen
Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen

Facebook Gewinnspiel Teilnahmebedingungen

Berechtigt zur Teilnahme sind ausschließlich Nutzer mit einem Mindestalter von 18 Jahren. Die Tourismus Agentur Flensburger Förde GmbH zeichnet sich als Veranstalter verantwortlich für diese Aktion und wird im Folgenden als „der Betreiber“ bezeichnet. 

Der Gewinner wird vom Betreiber unter allen, die bis zum 19. September 2017 den Beitrag kommentiert haben, ausgelost. Diese Aktion steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.

Der Empfänger der von den Teilnehmern bereitgestellten Daten ist nicht Facebook, sondern der Betreiber. Die bereitgestellten Daten werden lediglich für die Kontaktierung des Gewinners und die Verwaltung des Gewinns verwendet. Fragen, Anregungen und Beschwerden sind daher ausschließlich an den Betreiber zu richten. Darüber hinaus darf der Betreiber den Teilnehmer per E-Mail kontaktieren. 

Folgender Preis wird vergeben: 

Eine Zeppelinfahrt für eine Person und Übernachtung für 2 Personen in Flensburg

Der Betreiber ermittelt und benachrichtigt den Gewinner innerhalb von 1 Tag nach Ende der Aktion. Der Gewinner hat den Gewinn anschließend per Email zu bestätigen. Bleibt eine Bestätigung innerhalb von 1 Tag aus, so behält sich der Betreiber das Recht vor, den Gewinn anderen Teilnehmern zu verleihen. 

Der Gewinn muss bis Samstag, 23. 09.2017 um 14 Uhr beim Betreiber abgeholt werden.

Gesetzliche Vertreter, Mitarbeiter, Händler und Partner des Betreibers sowie alle an der Entstehung und Durchführung der Aktion beteiligten Personen und die Familienangehörigen aller zuvor genannten Personen sind von der Teilnahme an der Aktion ausgeschlossen. Durch die Teilnahme an der Aktion akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen.

Information zum Flug mit dem Zeppelin:

Nicht geflogen wird, wenn
die Wolkenuntergrenze unter 400 Meter sinkt
die Sicht am Boden weniger als 5 km beträgt
Nebel, Hagel oder Schneefall herrschen
Gewitter oder Gewitterwarnung vorhergesagt sind
Passagierflüge werden bis zu einer Windstärke von etwa 35 km/h durchgeführt. Zum Wohle der Fluggäste werden bei höheren Windstärken die Flüge eingestellt.

Was muss ich zum Flug mitbringen?
Mitgebracht werden müssen Ausweispapiere und die Buchungsbestätigung bzw. der Gutschein. 

Gibt es bei den Fluggästen eine Altersbegrenzung? 
Nur Kinder unter zwei Jahren dürfen mit dem Zeppelin nicht befördert werden. Kinder bis 12 Jahren nur in Begleitung eines Erwachsenen.

Gibt es ein maximales Körpergewicht pro Passagier?
Das Gewicht eines einzelnen Passagiers darf maximal 140 kg betragen. Der Grund liegt in material-technischen Belastungsgrenzwerten, die nicht überschritten werden dürfen. Ab einem Körpergewicht von 120 kg bitten wir um eine persönliche Kontaktaufnahme mit unserem Kundenservice im Vorfeld.

Gibt es besondere Voraussetzungen für eine Flugteilnahme, die ich beachten muss?
Ein Fluggast muss in der Lage sein, in normalem Tempo ca. 30 Meter über Wiese zur Luftschiff-Treppe gehen, sowie diese eventuell sich bewegende Treppe zum Luftschiff selbstständig hinauf- und hinabzusteigen zu können. Falls diese Anforderung nicht erfüllt werden kann, müssen wir den Fluggast aus Sicherheitsgründen leider von der Beförderung ausschließen. Auch wenn bei der Buchung diese Anforderung als erfüllbar angegeben wird, behalten wir uns vor, eine endgültige Entscheidung am Flugtag vor Ort selbst zu treffen.

Der Gewinn ist weder austausch- noch übertragbar. Die Barauszahlung ist ebenso ausgeschlossen wie der Rechtsweg.