Buchen
Dolleruper Destille

Dolleruper Destille

Die nördlichste Obstbrennerei

In der Dolleruper Destille, nicht weit von Flensburg entfernt, befindet sich die nördlichste Obstbrennerei Deutschlands. Seit 2003 werden hier erlesene Destillate aus verschiedenen Obstsorten hergestellt. 2014 übernahmen Dr. Axel Hartwig und Werner Sauer die Destille. Sie entwickelten das Angebot weiter, sodass nun auch deutscher Whiskey, Rhum sowie unterschiedliche Ginsorten in Dollerup produziert werden: Mal im Auftrag, oft in Eigenentwicklung. Ab September wird dann das reife Obst zu Säften gepresst. Auch Äpfel, Birnen oder anderes Obst aus dem eigenen Garten kann man hier zu Saft pressen lassen. Darüber hinaus stellen die Brennmeister auch Hochprozentiges aus den privaten Früchten her.

Zentral an der Nordstraße gelegen beherbergt die Dolleruper Destille neben der Obstbrennerei auch einen eigenen Hofladen. Im 1. Stock der offen gestalteten Destille findet sich genug Platz für private Feiern oder Firmenfeste oder Musikveranstaltungen.

Der Hofladen

Im bioland-zertifizierten Hofladen können Einheimische und Touristen die produzierten Destillate und Säfte kaufen.

Als produzierendes Mitglied des Netzwerkes FEINHEIMISCH und der Stiftung Naturschutz steht die regionale Produktion im Vordergrund, das verwendete Obst wird daher (soweit verfügbar) ausschließlich in der schleswig-holsteinischen Natur geerntet. Andere regionale Produkte wie Honig oder Essig-Spezialitäten ergänzen das Sortiment.

Besichtigung und Schaubrennen

Ein besonderes Erlebnis stellt die Brennerei dar, die zu den Ladenöffnungszeiten besichtigt werden kann. Wer mehr erfahren möchte, kann am Schaubrennen teilnehmen, ein Brennereiseminar besuchen oder Tastings bzw. Kurse zu unterschiedlichen Themen buchen. Die offene Galerie der Dolleruper Destille können Sie außerdem auch für Ihre privaten Feiern oder Firmenveranstaltungen mit bis zu 80 Personen buchen.

Dolleruper Destille
Neukirchener Weg 8a
D - 24989 Dollerup
Fon +49 4636 976030
www.dolleruper-destille.de