Buchen
Rumstadt Flensburg

Rumstadt Flensburg

Das Gold der Karibik

Die Rumgeschichte Flensburgs zum Anfassen

Flensburg war im 18. Jahrhundert einer der bedeutendsten Handelshäfen für die Schiffe der Dänisch-Westindien-Flotte. Ihr Ziel waren ursprünglich die „Jungferninseln“ in der Karibik, die ehemals dänisch-westindischen Inseln St. Croix, St. Thomas und St. John. Von dort brachten Sie den Roh-Rum, Killdevil genannt, in die Stadt - und damit die Urform des Rums, ein starkes Getränk der Einwohner Dänisch-Westindiens. Die vielen Shanties um die berühmte „Buddel Rum“ zeugen noch heute davon.
Gebrannt wurde der Rum (und wird es noch heute) in der Karibik, die Flensburger Rumfabrikanten „verschnitten“ und veredelten das starke und klare Getränk, das durch die Lagerung in Holzfässern seine bräunliche Farbe erhält, im Laufe der Jahrhunderte immer weiter. In der Blütezeit des Rums gab es in Flensburg über 200 „Rumhäuser“. Heute sind es noch zwei, die die Tradition weiterleben lassen: Das alteingesessene Rumhaus Johannsen in der Marienstraße und das Wein- & Rumhaus Braasch in der Roten Straße mit ihrem eigenen Rum-Museum. Ein ideales Mitbringsel aus dem Flensburg-Urlaub…

Möchten Sie Wissens- und Sehenswertes über die Rumgeschichte erfahren, dann fragen Sie gerne unsere Kolleginnen und Kollegen in der Touristinformation Flensburg nach unseren Stadtführungen. Das ganze Jahr über werden öffentliche Führungen zu unterschiedlichen Themen, besonders aber zur Rumgeschichte angeboten. Kommen Sie sogar mit einer Gruppe? Dann buchen Sie gleich Ihre private Stadtführung mit Ihrem Wunschthema an Ihrem Wunschtermin. Natürlich ist ein Besuch eines Rumhauses auf der Führung sowie ein Probeschluck des „flüssigen Gold des Nordens“ inklusive. Zudem werden während der Saison immer freitags Führungen durch das Rumhaus Johannsen angeboten sowie mittwochs im Braasch Rum Manufaktur Museum

Rumhäuser Flensburg

Johannsen Rum
Marienstraße 6
D - 24937 Flensburg
Fon +49 461 25200
www.johannsen-rum.de

Wein- & Rumhaus Braasch
Rote Straße 26-28
D - 24937 Flensburg
Fon +49 461 141600
www.braasch.sh 

Unsere Pauschale:
Das flüssige Gold des Nordens 

Schnuppern, riechen und kosten Sie die berühmten Spezialitäten! Eine Reise mit Brauereibesuch und Verkostung in einem Flensburger Rumhaus.

Leistungspaket: 2 x Übernachtung in einem Stadthotel, 2 x Frühstück, 1 x Abendessen inkl. 0,2 l hausgebrautes Bier (Hansens Brauerei), 1 x Besichtigung der Flensburger Brauerei inkl. Bierverkostung & kräftigem Imbiss, 3 x Rum-Probeschluck, 1 x kleines Fläschchen Flensburger Rum (0,04 l) für zuhause, Karten- & Informationsmaterial

Preis: ab 209 EUR pro Person im DZ