Buchen
Natur pur...

Natur pur...

Stiftungsland Schäferhaus

Stiftungsland Schäferhaus

Naturschutzgebiet

Das Stiftungsland Schäferhaus ist ein 292 Hektar großes Naturschutzgebiet westlich von Flensburg und diente ehemals als Truppenübungsplatz für die Bundeswehr. Seit Mitte der 90er Jahre ist das Gebiet im Besitz der "Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein" und wurde zum Naturschutzgebiet erklärt. An verschiedenen Stationen wird im gesamten Stiftungsland den Besuchern und Wanderern die Natur erklärt und veranschaulicht. Zwei Aussichtspunkte erlauben einen schönen Blick über das Gelände. 100 Galloway Rinder und einzelne Koniks, polnische Wildpferde, leben im Stiftungsland.

Zur Übersichtskarte zum downloaden (PDF)