25.06.2022 - 25.06.2022

FLENS-Strandgut-Aktion

Detail

Für Einheimische, Urlauber und Natur im Norden

Das Herz der Flensburger Brauerei schlägt seit über 133 Jahren für Bier. Schließlich feiert das Flensburger Pilsener in diesem Jahr 100-jähriges Jubiläum. Doch über diese Leidenschaft hinaus setzt sich FLENS seit über 6 Jahren für die Sauberkeit der heimischen Strände ein. Für Umwelt und Urlauber. Mit den FLENS StrandGut-Aktionen verbindet die Brauerei aktiven Umweltschutz mit verantwortungsbewusstem Tourismus, damit sich auch die kommenden Generationen und Gäste an sauberen Stränden und einzigartigen Naturerlebnissen erfreuen können.

Pro verkaufte Flasche FLENS mit Aktionsetikett wird ein Quadratmeter Strand gereinigt. Der eigens angeschaffte BeachTech hilft mit. Zusätzlich veranstalten die Tourismus-Organisationen, Gemeinden und die Flensburger Brauerei gemeinsame, öffentliche Strandsäuberungstage, um die Strände von Unrat aus den Winterstürmen zu beseitigen und auf Vordermann zu bringen.

An der Flensburger Förde trifft man sich zu dieser Aktion am Samstag, 25. Juni 2022 von 13:00 bis 20:00 Uhr.

•12:30 Uhr: Treffen an der Baystation´71 in Wassersleben, um per SUP, HybridShuttle von AktivBus oder per Rad nach Solitüde zu fahren. Wer möchte, kommt direkt um 13:30 Uhr zum Strand Solitüde.
•13:30 Uhr: Start am Strand von Solitüde mit einer kurzen Ansprache durch die Organisatoren und Unterstützer von byebyeplastic
•14:00 Uhr: Abfahrt SUPer und der Radfahrer zum Ostseebad
•14:30 Uhr: Abfahrt vom HybridShuttle von Aktivbus über Wassersleben zum Ostseebad
•15:00/15:30 Uhr: Ankunft Ostseebad (Bushaltestelle "Am Lachsbach", Shuttle endet hier)
•15:30 Uhr: Start der Reinigung am Ostseebad
•16:30 Uhr: Abfahrt per SUP/Rad oder zu Fuß zur BayStation´71 in Wassersleben
•Ab 17:00 Uhr: Get together in gemütlicher Runde am Strand bei Livemusik, Stockbrot, FLENS Freigetränken und Imbiss für die Helfer an der BayStation'71

Es gibt die Möglichkeit per Hybridbus-Shuttle von Wassersleben nach Solitüde zu fahren. Wer lieber mit dem Rad nach Solitüde fahren möchte, ist natürlich ebenfalls herzlich willkommen!

Ganz neu in diesem Jahr ist, dass jeder mitmachen und unabhängig von den Tourismusorganisationen eine eigene Strandsäuberungsaktion durchführen kann. FLENS unterstützt jede freiwillige Helfergruppe mit einem Helferpaket bestehend aus Papiertüten, Basecaps, Helferarmbändern, T-Shirts und Getränken von FLENS.

Termin vorbehaltlich der Entwicklung der Pandemie und behördlicher Genehmigungen.

Müllgreifer, Handschuhe und Desinfektionsmittel werden bereitgestellt. Es ist keine Voranmeldung notwendig. Weitere Informationen unter www.flens.de/strandgut

Strände
24937 Flensburger Förde