Flensburg

Hafen, Hygge und ein Hauch skandinavischer Flair

Flensburg ist die wohl hyggeligste Stadt im Norden Schleswig-Holsteins, die dich mit ihrem skandinavischen Flair begeistern und verzaubern wird – versprochen! Die Nähe zu den dänischen Nachbarn ist in jeder Gasse und jedem Winkel der Stadt spürbar und prägt das tägliche Miteinander in der Region. Du wirst sehen und erleben, wie sehr wir mit Dänemark nicht nur historisch verbunden sind. Sei gespannt! Denn noch heute kannst du die Spuren der Vergangenheit in der Rumstadt Deutschlands sehen, wenn du den Stationen der Rum und Zucker Meile folgst oder eines der beiden Rumhäuser besuchst.
Der Historische Hafen ist einer der beliebtesten Anziehungspunkte bei einem Flensburg-Besuch. Hier herrscht Leben: Du kannst imposante Gaffelsegler, klassische Yachten und das schwimmende Wahrzeichen bestaunen – den Salondampfer Alexandra. Gleich nebenan lädt der Museumshafen mit seiner einzigartigen Kulisse inmitten vieler alter Traditionssegler und der benachbarten Museumswerft zum Entdecken ein.
Ein Shoppingbummel ist gleichzeitig Sightseeingtour! Du tauchst ein in das pulsierende Leben der Altstadt. Entlang der Fußgängerzone kannst du die historischen Fassaden diverser Baustile bewundern, malerische Höfe erkunden – und vor allem das skandinavische Lebensgefühl hautnah erleben! Vor allem Romantiker verlieren sich oft in den historischen Kaufmannshöfen der Altstadt: Sie sind wahre Schmuckstücke und beherbergen heute hübsche Geschäfte, gemütliche Restaurants sowie im Sommer die Konzerte der Flensburger Hofkultur.
Von der Roten Straße über den Südermarkt geradeaus in Richtung Nordermarkt – und weiter bis in die Norderstraße laden die bunte Vielfalt an Geschäften der Innenstadt zum Einkaufen und lebendige Cafés, Restaurants und Bars zum Verweilen ein. Dabei entdeckst du ganz sicher die einst sündige Meile, die von Seeleuten bei einem Landgang erkundet wurde. Sie ist heute eine der schönsten Gassen der Altstadt: Der Oluf-Samson-Gang verbindet den Hafen mit der Norderstraße und ist einer der beliebtesten Fotomotive bei einem Stadtrundgang. Hängende Schuhleinen prägen das Bild des aufsteigenden Szeneviertels, an deren Ende das Nordertor steht.
Flensburg kann aber nicht nur hyggelig, sondern auch hügelig: Traumhaft idyllisch wird es über dem Westufer der Stadt, wenn du die Parkanlagen wie den Christiansen-Park oder den Alten Friedhof auf einem Spaziergang entdeckst. Bei einem Besuch im Frühjahr erlebst du hier mit viel Glück die farbenprächtige Krokusblüte mit tausenden von kleinen Blüten in Weiß und Lila. Mittendrin: Der Idstedt-Löwe. Ein weiterer Zeitzeuge der deutsch-dänischen Geschichte! Auf Stippvisite am Ostufer triffst du auf die Wurzeln der Stadt: Das malerische Kapitänsviertel mit seiner prachtvollen Backsteinkirche St. Johannis und seinen verwinkelten Gassen mit alten Kapitänshäusern ist ein wahrhaftiger Ruhepol und verleitet seine Bewunderer nur zu gerne zum Träumen. Buche doch gleich hier deine Stadtführung!
Neben einer vielseitigen Museenlandschaft, die Kunst und Kultur der Region an der schönsten Förde der Welt vereint, gehören in Flensburg die maritimen Veranstaltungen am Hafen, die musikalischen Events in den Höfen und Konzertsälen zu den Highlights der Stadt.

Jetzt bist du sicherlich neugierig und dich hat die Reiselust gepackt? Hier gelangst du mit einem Klick zu deiner Unterkunft: Du kannst wählen zwischen Stadt und Land, zwischen gemütlicher Ferienwohnung in Altstadtlage, Hotels in Strandnähe oder Privatzimmern direkt in Flensburg oder in den Orten rund um die Flensburger Förde - Glücksburg, Harrislee, Langballig.
P.S. Deine Hyggestadt Flensburg liebt dich!

Fragen rund um Flensburg
Wo befindet sich die Touristinformation?+

Das Team der Touristinformation beantwortet dir gerne in der Nikolaistraße 8, 24937 Flensburg deine Fragen.

Gibt es ein Rumhaus?+

In Flensburg gibt es noch 2 der früheren rund 200 Rumhäuser. Das Rumhaus Braasch und das Rumhaus Johannsen

Gibt es in Flensburg einen Strand?+

Ja, in Flensburg sind zwei Strände direkt mit dem Bus zu erreichen. Mit der Linie 1 und 7 kannst du zu dem Strand Ostseebad auf der westlichen Seite der Förde fahren. Die Linie 3 fährt auf die östliche Seite zum Strand Solitüde.

Welche Führungen gibt es?+

Eine Übersicht mit unseren Themenführungen findest du hier.

Wo gibt es Parkplätze?+

Parkplätze findest du auf unserem Stadtplan.
 

Welche Museen gibt es in Flensburg?+

In Flensburg erwarten dich einige Museen. Wenn du dich für die Schifffahrt und die Fischerei interessierst, lohnt sich auf jeden Fall ein Besuch in dem Schiffahrtsmuseum, Yachting Heritage Centre oder dem Fischereimuseum. In der Roten Straße befindet sich das Rum-Museum Braasch, heir geht es vor allem um die Rum- und Zuckergeschichte der früheren Jahre. Die Phänomenta empfehlt sich auf jeden Fall, wenn ihr Flensburg mit Kindern entdecken wollt.
Weitere spannende Museen erwarten dich hier!
 

Gibt es eine Fußgängerzone?+

Die Fußgängerzone reicht von der Roten Straße bis zum Nordertor.

Wo gibt es einen Hundestrand? +

Wenn ihr einen Strandspaziergang mit eurem Hund machen möchtet, könnt ihr zum Ostseebad oder zum Badestrand nach Solitüde gehen. In Solitüde ist der Hundestrand westlich des Badestrandes das ganze Jahr für euch und eure Hunde zugänglich. Der Hundestrand im Ostseebad Flensburg befindet sich in unmittelbarer Nähe des Parkplatzes rechts der Promenade. 
Weitere Tipps für den Urlaub mit Hund.

Wie viel kostet eine öffentliche Stadtführung? +

Die Preise einer öffentlichen Stadtführung beginnen für einen Erwachsenen ab 8 EUR, für Kinder von 6 bis einschließlich 14 Jahren ab 5 EUR. Eine Familienkarte kannst du ab 19 EUR in unseren Touristinformationen bekommen.

Wie lange dauert eine Stadtführung?+

Eine Stadtführung dauert ca.1,5 Stunden.
 

Wo finden Stadtführungen statt? +

Stadtführungen finden in Flensburg und in Glücksburg statt. Weitere Infos zu den Themenführungen erfährst du hier.

Gibt es ein Schwimmbad?+

Badespaß, Sauna und Wellness erwartet dich in Flensburg im Campusbad, dies befindet sich in der Thomas- Fincke-Straße 19, 24943 Flensburg.
 

Wo gibt es eine Apotheke? +

In Flensburg gibt es folgende Apotheken:
- Rats-Apotheke, Holm 13, 24937 Flensburg 
- Südermarkt Apotheke, Südermarkt 1, 24937 Flensburg 
- Nikolai-Apotheke, Südermarkt 12, 24937 Flensburg 
- Aesculap-Apotheke, Süderhofenden 12, 24937 Flensburg 
 

Wo können wir Tretboot fahren?+

In Flensburg gibt es kein Treetboot Verleih, dafür könnt ihr Stand-Up-Paddle in Wassersleben und Ostseebad machen. Der Spaßfaktor ist garantiert! Hier könnt ihr die SUPs ausleihen.

Wo gibt es einen Supermarkt?+

In Flensburg befinden sich 3 Supermärkte im Zentrum:
- In der Flensburg Galarie: Rewe und Netto 
- Edeka: Angelburger Straße 10-16, 24937 Flensburg

Gibt es in Flensburg hop on hop off Touren?+

In Flensburg gibt es keine hop on hop off Touren, weil die meisten Sehenswürdigkeiten in Flensburg in der Innenstadt liegen. Alternativ bieten wir geführte Stadtrundgänge an. 

Wo gibt es öffentliche Toiletten?+

Öffentliche Toiletten befinden sich in der Holmpassage oder in der Flensburg Galerie.
 

Gibt es eine Rundfahrt auf der Förde?+

Die M/S Viking fährt von Flensburg nach Glücksburg und wieder zurück. Eine Rundfahrt dauert knapp 2 Stunden.
Die MS Flora macht eine kürzere Rundreise auf der Flensburger Förde, hier bist du ca. 40 Min mit dem Schiff unterwegs.

Fährt ein Schiff nach Glücksburg?+

Die MS Viking fährt von dem Flensburger Hafen bis nach Glücksburg und legt dort an der Seebrücke an.

Fährt ein Schiff nach Dänemark? +

Von Flensburg gibt es keine Verbindung direkt nach Dänemark. Du kannst mit der MS Fedora von Langballigau nach Sonderborg fahren. 

Wo befinden sich die Sehenswürdigkeiten?+

Die Sehenswürdigkeiten befinden sich unmittelbar in der Fußgängerzone.
 

Wo kann man Fisch essen?+

Leckere Fischgerichte erwarten euch am Hafen und in der Innenstadt. Hier warten zahlreiche Fischrestaurants und/oder Fischbuden auf euch. 
Hier kannst du dich inspirieren lassen!
 

Ist der Strand gebührenpflichtig?+

Nein, in Flensburg muss kein Strandeintritt gezahlt werden.

Was kann ich mit Kindern machen?+

Hier erfährst du viele spannende Aktivitäten für die ganze Familie.