Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt

Flensburger Weihnachtsmarkt

Hygge, Herz & Lichterglanz

Auch in diesem Jahr lebt die Tradition an der Förde weiter: Der Flensburger Weihnachtsmarkt lädt vom 25. November bis zum 31. Dezember 2024 zu einem besonderen Wintererlebnis in die Altstadt ein. Seine warmen Lichter und die Hütten im nordischen Stil schmücken das Herz der Hafenstadt. Ein Gefühl von Hygge zieht in die Innenstadt ein, Kunsthandwerk und kulinarische Genusskünste reihen sich in den schmucken Buden zwischen Süder- und Nordermarkt.

Der Weihnachtsmarkt wird wieder mit einer feierlichen Eröffnung am Montag, 25. November in der idyllischen Kulisse des Südermarktes an der Weihnachtspyramide eingeläutet. Diese ist das adventliche Wahrzeichen des beliebten Weihnachtsmarktes, hier trifft man sich unter den Krippen auf einen Klönschnack in gemütlicher Runde. Persönlichkeiten aus Politik und Gesellschaft, begleitet vom Weihnachtsmann und seinen himmlischen Gefährten, laden alle Gäste herzlich dazu sein, um 17:00 Uhr gemeinsam den offiziellen Beginn des Flensburger Weihnachtsmarktes zu feiern. Zusammen wird der Countdown heruntergezählt, bis die stolze Fielmanntanne erleuchtet wird. Spätestens dann kommt auch der letzte Weihnachtsmuffel in Feststimmung.

Öffnungszeiten Flensburger Weihnachtsmarkt:

25. November bis 31. Dezember: Holm, Große Straße, Schiffbrückstraße, Nordermarkt
25. November bis 23. Dezember: Südermarkt
Mo. – Sa.: 11:00 – 22:00 Uhr
So.: 11:00 – 20:00 Uhr
24.12. + 31.12. bis 14:00 Uhr
25.12. + 26.12. geschlossen

Veranstalter
Tourismus Agentur Flensburger Förde GmbH, Ansprechpartner: Bastian Basler, Nikolaistraße 8, 24937 Flensburg, Fon +49 (0)461 90 90 920, E-Mail: info(at)flensburger-foerde.de