Buchen
Flensburg

Flensburg

Die kleine Hafenmetropole mit skandinavischem Flair!

Moin Moin und herzlich willkommen in der malerischen Hafenstadt an der Ostsee! Flensburg ist eine Stadt mit einer spannenden Geschichte voller Turbulenzen, Blütezeiten und Neuanfängen - eine Geschichte, eng verbunden mit dem Nachbarland Dänemark und der dänischen Kultur, die auch heute noch sehr präsent ist. Das macht Flensburg zur einzigartigen Stadt der zwei Kulturen - mit einem ganz besonderen „hyggeligen“ Lebensgefühl: Ein perfektes Urlaubsziel für Ihre nächste Städtereise!

Genießen Sie die urige maritime Atmosphäre bei einem Spaziergang durch die idyllische, aber lebendige Kulisse des Historischen Hafens. Hier kann man imposante Gaffelsegler, klassische Yachten und das schwimmende Wahrzeichen von Flensburg bestaunen: den Salondampfer „Alexandra“ aus dem Jahr 1908. In der Museumswerft können Sie dabei zusehen, wie früher Schiffe gebaut wurden oder Sie gehen mit der „Alexandra“ und unseren Fördeschiffen selbst auf „große Fahrt“ auf der Flensburger Förde rund um die dänischen Ochseninseln und nach Glücksburg.

Flensburg mag zwar in Deutschland für manche Dinge bekannt sein - darunter Bier, Erotik und die Punkte – weltweite Bekanntheit erlangte die Stadt aber durch eine hochprozentige Spezialität: Rum! Daher bietet Flensburg unter seinen Attraktionen, wie den Museen und dem Science Center „Phänomenta“, etwas ganz Außergewöhnliches: Das Rum-Museum im Flensburger Schifffahrtsmuseum. Neben spannenden Geschichten über Reeder und Kaufleute, Werften und Schiffe, erwartet Sie hier ein toller Einstieg in die besondere Erfolgshistorie der Stadt: Sowohl der begehrte Zucker als auch der hochprozentige Rum fanden ab 1755 auf Segelschiffen von Dänisch-Westindien ihren Weg in die damals dänische Handelsstadt an der Flensburger Förde. Das „weiße und das flüssige Gold der Karibik“ machten Flensburg einst reich.

Geschmackvoll lebendig wird die Rumgeschichte dann mit einer Verkostung, entweder gleich im Café des Schifffahrtsmuseums oder bei Johannsen Rum in der historischen Marienburg nahe des Nordermarktes und im Wein & Rumhaus Braasch in der Roten Straße, mit dem neuen Braasch Rum Manufaktur Museum. Auf der Route „Rum & Zucker-Meile“ durch die urigen Gassen und Winkel der „Rumstadt Flensburg“ tauchen Sie noch weiter in die Rumgeschichte ein. Die vielen historischen Kaufmannshöfe sind wahre Schmuckstücke und beherbergen heute hübsche Boutiquen und vielfältige Gastronomie sowie im Sommer die Konzerte der „Flensburger Hofkultur“.

Ein Shoppingbummel in Flensburg ist gleichzeitig Sightseeingtour. Von der Roten Straße, liebevoll „Flensburgs Schmuckkästchen“ genannt, über Südermarkt und Holm bis zum Nordermarkt mit seinen zahlreichen Cafés, Restaurants und Bars in der traumhaften Kulisse eines der ältesten Plätze der Stadt: Entlang der Fußgängerzone kann man die historischen Fassaden aus Klassizismus, Renaissance und Barock bewundern, malerische Kaufmannshöfe erkunden – und vor allem das skandinavische Flair genießen. Die längste und schönste Shoppingmeile Schleswig-Holsteins lädt Sie zum Flanieren ein!

Zu den absoluten Highlights gehören in Flensburg die maritimen Veranstaltungen. Seit mehr als 30 Jahren läutet die Rumregatta die Eventsaison am Himmelfahrtswochenende ein, und daran schließen sich viele weitere an. Die Veranstaltungstipps finden Sie hier.

Ihre Ferienunterkunft in Flensburg können Sie direkt online bei uns buchen! Wählen Sie zwischen gemütlichen Ferienwohnungen in Altstadtlage, Hotels in Hafennähe oder Privatzimmern!

Unsere Pauschale:
Rum & Plop´in Flensburg  

Ein Tag mit Verkostung der berühmten Flensburger Getränke!

Leistungspaket: 1 x Besichtigung der Flensburger Brauerei inkl. Bierverkostung & kräftigem Imbiss, 3 x Rum-Probeschluck, 1 kleines Fläschchen Flensburger Rum (0,04 l) für zuhause, 1 x original "Plop"-Kugelschreiber in attraktiver Geschenkverpackung, Karten- & Informationsmaterial

Preis: ab 29 EUR pro Person 

Reise anfragen